Telefónica testet Voice over LTE

19.02.2013 | Ringo

Laut eigenen Angaben hat es der deutsche Mobilfunk-Konzern Telefónica O2 geschafft, Telefongespräche zwischen dem LTE- und dem UMTS-Netz problemlos zu übertragen.

O2 testet neuen Standard Voice over LTE

Das Telefonieren über LTE ist auch als Voice over LTE (VoLTE) bekannt und eigentlich keine Neuheit mehr. Bisher konnte jedoch kein nahtlos verlaufender Wechsel zwischen den Netzen LTE, UMTS und GSM garantiert werden. Der Telefónica Konzern hat aus der Theorie jetzt erstmals Praxis gemacht und stellt seinen Test vor. Demnach wechseln die Gespräche im LTE-Netz automatisch und unmerklich auf UMTS und GSM um, wenn der Abdeckungsbereich verlassen wird. Dieser Mechanismus des Umschaltens wird als Signal Radio Voice Call Continuity bezeichnet. Die Telefonverbindung unterbricht teilweise nur kurz, was der Nutzer jedoch nicht deutlich merkt. Die Anforderungen liegen hier deutlich unter 300 Millisekunden.

VoLTE Standard

Bei aktuellen LTE-Smartphones unterbricht die IP-Verbindung, wenn in das UMTS oder GSM-Netz eingebucht wird. Dies ist im laufenden Gespräch und an der Laufzeit des Akkus stark zu merken. Mit den Fortschritten von O2 kann der neue VoLTE Standard bald eingeführt werden. Die Zeiten für Rufaufbau sind deutlich kürzer und die Akkulaufzeiten umso länger. Allerdings betrifft dies nur Smartphone, die für VoLTE ausgelegt sind. Die derzeit gängigen Geräte kann man auf diesen Standard nicht umrüsten. Die neuen Ergebnisse und die ersten Endgeräte dafür sollen auf dem Mobile World Congress in Barcelona Ende Februar vorgestellt werden.

Mein Fazit:

Sollte Telefonica O2 mit der Testphase Erfolg haben, könnte das einen gewaltigen Vorsprung für den Mobilfunkanbieter bedeuten. Zugleich geraten damit Vodafone und die Telekom in Zugzwang da diese ja genau vor den selben Problemen stehen. Warten wir also ab welche Hersteller bereits diesen neuen Standard in ihren Endgeräten intergriert haben.

Lust auf mehr Speed? Einfach LTE als DSL-Ersatz nutzen!
» Hier LTE Tarife für zu Hause vergleichen
Unterwegs den vollen LTE Speed über Smartphone, Tablet oder Surfstick nutzen?
» Hier mobile LTE Tarife vergleichen

Ringo von LTE-Tarife.com Sollten Sie Fragen zu LTE und den vielen LTE Tarifen haben: Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Mail! Ich beschäftige mich bereits seit 2008 mit diesem Thema und kann Ihnen sicher weiterhelfen.

» Telefon: 03394-401949
» Mail: ringod@web.de