Samsung Galaxy S4 bekommt LTE-Advanced

21.06.2013 | Ringo

Das derzeitige Smartphone-Flagschiff des koreanischen Elektronikriesen verkauft sich gut. Daher gibt es derzeit mehrere Varianten wie das Galaxy S4 Zoom, dem Outdoor-Phone Galaxy Active und dem S4 Mini. Nun folgt noch eine LTE-Advanced-Version.

Samsung Galaxy S4 LTE-Advanced

Mit LTE-Advanced sind noch einmal höhere Datenübertragungsraten möglich als beim derzeitigen Mobilfunkstandard LTE. Theoretisch sollen Bandbreiten mit bis zu 1000 Megabit in der Sekunde und sehr niedrigen Latenzen möglich sein.

Eine realistische Einschätzung geht jedoch von ca. 200 Megabit pro Sekunde aus, was immer noch doppelt so schnell ist, wie der bisherige LTE-Datenfunk.

Samsung als erster Hersteller für die LTE-Erweiterung

Am Montag hatte Samsungs CEO J.K. Shin gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters angekündigt, künftig den erweiterten LTE-Standard im neuen Smartphone „Galaxy S4 Advanced“ zu unterstützen. „Das neue LTE-Advanced-Modell wird eine zusätzliche Erweiterung unserer Highend-Segments.” Samsung sei so in der Lage, “als erster Hersteller ein Smartphone mit Advanced-4G-Unterstützung auf den Endkunden-Markt“ zu bringen.

LTE-Advanced wird allerdings nur in wenigen Regionen angeboten. Der Start wird jedoch schon in diesem Monat in Südkorea erfolgen. Weitere Länder, deren Netze LTE Advanced unterstützen, werden in Zukunft folgen. Vodafone hat hierzulande bereits den „LTE-Nachfolger“ getestet. Ein Upgrade der bestehenden Netze soll relativ leicht an den jeweiligen Basisstationen zu bewerkstelligen sein.

Lust auf mehr Speed? Einfach LTE als DSL-Ersatz nutzen!
» Hier LTE Tarife für zu Hause vergleichen
Unterwegs den vollen LTE Speed über Smartphone, Tablet oder Surfstick nutzen?
» Hier mobile LTE Tarife vergleichen

Ringo von LTE-Tarife.com Sollten Sie Fragen zu LTE und den vielen LTE Tarifen haben: Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Mail! Ich beschäftige mich bereits seit 2008 mit diesem Thema und kann Ihnen sicher weiterhelfen.

» Telefon: 03394-401949
» Mail: ringod@web.de