Neuer Qualcomm-Chip mit integriertem LTE

08.01.2014 | Ringo

Der Chiphersteller Qualcomm stellt mit dem „Snapdragron 410“ einen neuen 64-Bit Chipsatz vor. Das besondere daran: der Chip besitzt eine integrierte LTE-Unterstützung.

Qualcomm Snapdragon 410

Seine Chipsätze werkeln in vielen Smartphones wie dem LG G2 oder dem Google Nexus 5 und Tablet-Computern: der kalifornische Chiphersteller Qualcomm hat nun einen neuen Chip für mobile Geräte vorgestellt. Premiere für Qualcomm: der „Snapdragon 410“ ist der erster Prozessor des Herstellers, der auf 64-Bit-Basis funktioniert. Laut Unternehmen soll der 410er Chipsatz besonders in Schwellenländern wie China zum Einsatz kommen.

Hier wird der Prozessor dank seiner integrierten LTE-Unterstützung für schnelle Datenverbindungen sorgen. Verfügbar ist der Chip momentan jedoch noch nicht. Erste Versionen sollen in der ersten Jahreshälfte 2014 produziert werden. Jedoch zum Einsatz in Smartphones kommt der neue Chip aber wohl erst in der zweiten Jahreshälfte kommen.

Eigenschaften des neuen Snapdragon 410

Der neue Chip wird nach Aussagen von Qualcomm bereits mithilfe der neuen 28-Nanometer-Produktionstechnik produziert werden. Diese Betriebssysteme werden vom neuen Chip unterstützt.

  • Android
  • Windows-Phone
  • Firefox OS

Qualcomm zielt mit seinem neuen Chip besonders auf das untere Marktsegment. Der US-amerikanische Chiphersteller möchte durch den LTE-Support des Chips besonders preisgünstige Smartphones zum Preis von unter 150 US-Dollar möglich machen. Dabei unterstützt der Prozessor Multiband und Multimode. Weiterhin wird er die Qualcomm-eigenen Funktionen für Wi-Fi, für Bluetooth, FM-Radion und NFC zur Verfügung stellen. Außerdem fasst Qualcomm mit dem Snapdragon 410 alle bisher verfügbaren Navi-Standards zusammen: GPS, GLONASS und das in China verwendete BeiDou.

Qualcomm-Chip erobert die Welt

Der neue Snapdragon 410 ist nur ein Teil einer beeindruckenden Chip-Generation.

Lust auf mehr Speed? Einfach LTE als DSL-Ersatz nutzen!
» Hier LTE Tarife für zu Hause vergleichen
Unterwegs den vollen LTE Speed über Smartphone, Tablet oder Surfstick nutzen?
» Hier mobile LTE Tarife vergleichen

Ringo von LTE-Tarife.com Sollten Sie Fragen zu LTE und den vielen LTE Tarifen haben: Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Mail! Ich beschäftige mich bereits seit 2008 mit diesem Thema und kann Ihnen sicher weiterhelfen.

» Telefon: 03394-401949
» Mail: ringod@web.de