LTE: o2 Highspeed-Areas gehen online

04.03.2013 | Ringo

Die o2 LTE Highspeed-Areas werden ab Ende März Stück für Stück online geschaltet. So trägt der Mobilfunkkonzern Telefónica Deutschland zum rapiden Ausbau der LTE Netze in den deutschen Großstädten bei.

O2 Blue LTE-Tarife

Der Plan sieht vor, bis Mitte 2013 alle LTE Highspeed-Areas von o2 zu schalten. Demnach folgen im zweiten Quartal die Städte:

  • Hamburg
  • Essen
  • Duisburg
  • Düsseldorf

In Dresden, Nürnberg, Leipzig, Köln und Frankfurt gibt es bereits ein o2 LTE-Netzwerk, das im Zuge des Ausbaus weiter verstärkt werden soll. Doch der Mobilfunkkonzern setzt nicht nur auf einen schnellen Aufbau. Dieses Jahr soll vollkommen im Zeichen der Weiterentwicklung stehen, gibt der CEO des Unternehmens „René Schuster“ bekannt.

Voice over LTE und neue Tarife

In Sachen Weiterentwicklung hat o2 beispielsweise Voice over LTE zu bieten. Nachdem der Standard den realen Bedingungen standgehalten hat, sollen den Kunden nun eine gute Tonqualität und eine gewisse Zuverlässigkeit geboten werden. Außerdem arbeitet der Konzern derzeit an den passenden Tarifoptionen. So gibt es die neuen Tarife o2 Blue All-In L und XL, die wahlweise mit 2 GB oder 5 GB Datenvolumen gebucht werden können. Beide Tarife bieten das mobile Internet bis zu einer Geschwindigkeit von 50 Mbit/s.

O2 Blue
All-In L
O2 Blue
All-In XL
Grundgebühr:39,99 Euro
(pro Monat)
49,99 Euro
(pro Monat)
Telefon:All-Net FlatrateAll-Net Flatrate
SMS-Flatrate:All-Net FlatrateAll-Net Flatrate
Internet-Flatrate:bis zu 50 MBit/sbis zu 50 MBit/s
Highspeed-Datenvolumen:2 GB5 GB
Mobilfunknetz:4G / LTE4 G / LTE
Mindestlaufzeit:wahlweise 24 Monate oder
ohne feste Vertragsbindung
wahlweise 24 Monate oder
ohne feste Vertragsbindung
Anschlussgebühr:0,00 Euro0,00 Euro
Aktion:Online-Vorteil:
12 Monate lang 10 % Rabatt auf die Grundgebühr
Online-Vorteil:
12 Monate lang 10 % Rabatt auf die Grundgebühr
Bestellung:» Hier bestellen» Hier bestellen

Soll der neue Datenturbo hingegen mit dem Laptop, Surfstick oder dem Tablet-PC genutzt werden, gibt es mit den o2 Go einen speziellen Tarif.

Neues Smartphone für den LTE-Tarif

Natürlich lässt sich der schnelle Standard auch auf dem Smartphone nutzen. Mit o2 My Handy gibt es ein passendes LTE-fähiges Smartphone mit dazu, beispielsweise das HTC One. Viele Modelle gibt es bereits mit einem Euro Anzahlung und können monatlich in der Grundgebühr mit abgezahlt werden.

Lust auf mehr Speed? Einfach LTE als DSL-Ersatz nutzen!
» Hier LTE Tarife für zu Hause vergleichen
Unterwegs den vollen LTE Speed über Smartphone, Tablet oder Surfstick nutzen?
» Hier mobile LTE Tarife vergleichen

Ringo von LTE-Tarife.com Sollten Sie Fragen zu LTE und den vielen LTE Tarifen haben: Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Mail! Ich beschäftige mich bereits seit 2008 mit diesem Thema und kann Ihnen sicher weiterhelfen.

» Telefon: 03394-401949
» Mail: ringod@web.de